Was ist Coaching?

Als Begleiterin bin ich Ihre Chauffeuse. Mit unserer Limousine fahre ich Sie dort hin (ich begleite Sie in Ihrem Thema), wo Sie hin möchten (Sie bestimmen den Inhalt des Coachings). Dabei übernehmen Sie die Verantwortung Ihres Prozesses, denn keiner kennt Ihr Leben so gut wie Sie selbst. So darf ich mit Ihnen auch auf Sightseeing gehen und Ihr Thema vollumfänglich erkunden auf der Reise über die Strassen Ihrer Welt, während wir unterwegs versteckte Schätze (Ressourcen) sammeln. Oftmals sind wunderschöne wegweisende Leuchttürme das Ziel, welche Sie schon früh ins Navigationssystem eingiben (Zielfindung).

In meiner Rolle als Coach höre ich Ihnen dabei aktiv zu, bin neugierig und überprüfe anhand gezielter Fragen zu den integralen Ebenen, ob die Reise wie geplant verläuft. Sie erhalten meine volle Aufmerksamkeit und Wertschätzung.

Schlussendlich dürfen Sie sich (aber auch ich) im Coaching wohl und sicher fühlen. Über die “Wichtigen Informationen” im Erstgespräch wird die “Chemie” überprüft. Nur so und in einem “geschützten respektvollen Raum” kann das nötige Vertrauen aufgebaut werden (Ihr Vertrauen ist für mich eine Ehre.), um sich dem Veränderungsprozess ganz hingeben zu können. Dies gilt auch für den Raum als Coachingort: ruhig, diskret und sicher. Momentan coache ich unter höchstem Datenschutz online.

Sollte es Unstimmigkeiten geben oder Sie sich nicht wohlfühlen, dürfen diese beidseitig transparent jederzeit angesprochen werden.